Web Apps

Im Gegensatz zu Nativen Apps, die der Nutzer direkt auf seinem Smartphone oder Tablet installieren kann, laufen Webapplikationen über einen Internetbrower. Es werden allerdings nicht nur Informationen (wie etwa bei einem normalen Internetauftritt) dargestellt. Möglich sind nämlich auch Interaktionen zwischen dem Nutzer und der Plattform. Mit der Generierung bestimmter Schnittstellen lassen sich so zum Beispiel Dokumente und andere Daten auf einem externen Server speichern oder Geräte von unterwegs aus im Unternehmen steuern.

Die Designmöglichkeiten von Web-Apps sind unbegrenzt. Uns zeichnet ein Feingefühl für Design und Ästhetik aus, das wir mit den Kundenwünschen zu einem perfekten Ergebnis vereinen. Dabei haben wir auch stets die Benutzerfreundlichkeit (Usability) im Blick und garantieren, dass der Umgang mit den von uns designten Apps jedem Nutzer leicht fällt und er sie intuitiv bedienen kann. Als Internetagentur aus Osnabrück kümmern wir uns um eine perfekte User-Experience, sodass der Endverbraucher die Web-App intuitiv und ohne Probleme bedienen kann.