VR-Traum von Amsterdam

Die letzten zwei Tage standen für unsere Mobile-Entwickler Jenny und Alexej ganz im Zeichen von Virtual Reality: Die beiden haben sich für uns auf der Unite Europe 2016 in Amsterdam umgesehen. Die Fachmesse zur Game Engine Unity 3D, eine Cross-Platform 3D Engine mit der auch wir unsere VR- und AR-Apps bauen. Dort wurde neben der HTC Vive auch die Microsoft Hololens vorgestellt – eine Mixed Reality Brille, bei der virtuelle Objekte in das Sichtfeld eingefügt werden können und mit denen sich über Gesten- oder Sprachsteuerung interagieren lässt. Zudem gab es in vielen Diskussionen Anregungen und Neuigkeiten zu Weiterentwicklungen und Optimierungen der Engine.

Viel Input, den wir für unsere Projekte nutzen können.

Werbeagentur Die Etagen auf der Unite Europe 2016.
Virtual Reality bei der Unite Europe 2016.
Virtual Reality bei der Unite Europe 2016.
Werbeagentur Die Etagen auf der Unite Europe 2016.