Jetzt Homeoffice mit go-digital 50% fördern lassen

Homeoffice einrichten

Aktuelle Entscheidung des BMWi „go-digital":

 

Ab sofort wird die Einrichtung von Homeoffice-Plätzen mit „go-digital" finanziell gefördert. Hierzu zählt vor allem der Aufbau sowie das Einrichten der zugehörigen Hardware. Software, die dabei zum Einsatz kommt und über die gängigen Standards hinausgeht, ist ebenfalls förderfähig. Die Förderung wird als spezielles, schnelles und unbürokratisches Verfahren angeboten, so dass wir Sie schnellst möglich bei der Einrichtung unterstützen können. Zur Förderung zählen alle Leistungen von der individuellen Beratung bis hin zur Umsetzung der Homeoffice-Lösungen, wie beispielsweise der Einrichtung spezifischer Software und der Konfiguration existierender Hardware.

Gefördert werden können alle KMU und Handwerksbetriebe in Deutschland. 

 

Sind Sie für die Arbeit im Homeoffice bereits richtig ausgestattet?

 

Als autorisierter Berater der Go Digital Förderung haben wir die Möglichkeit, Sie bei der Einrichtung des Homeoffices für Ihre Mitarbeiter schnell zu unterstützen. Wir übernehmen hierbei auch die Antragstellung und Abwicklung zur Förderung.

Und aufgrund der Go Digital Förderung können Sie sich dabei 50% der Kosten für die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse fördern lassen

Wir unterstützen Sie effizient und unbürokratisch, um Ihre Geschäfte digitalisiert und effektiv fortführen zu können!

Wir beraten Sie unverbindlich!

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Tel: 05416001550                     Mail: info@die-etagen.de