360°-Tour durch das Marmorbad Kassel

Der Zauber des einzigartigen Kasseler Marmorbades erfasst jede Besucherin und jeden Besucher. Denn der quadratische Raum imponiert durch seine spätbarocke Opulenz. Der Kassler Landgraf Carl feierte sich im Spätbarock hier als Kunstfreund und Kenner der Antike. 

Nun ist dieses Gebäude auch virtuell und interaktiv zugänglich. Da es sich um die letzte repräsentative Badeanlage aus dieser Zeit in Deutschland handelt, ist ein virtueller Rundgang nicht nur für Touristen sondern auch für Wissenschaftler interessant. An etliche bauliche Details sind spannende Geschichten und Informationen geknüpft, die über ergänzende audiovisuelle Angebote vermittelt werden. 

Seien Sie Gast im Kasseler Marmorbad! Es lohnt sich! 

Virtueller 360-Grad-Rundgang
Virtueller 360-Grad-Rundgang
Virtueller 360-Grad-Rundgang