Zum Inhaltsbereich

Website für pd Personaldienst

Seit über 35 Jahren ist pd Personaldienst mit inzwischen 12 Standorten in Niedersachsen und Nordrheinwestfalen am Markt vertreten. Zeit die Aussendarstellung des Unternehmens zu modernisieren.

Ob im Web, Print oder in der allgemeinen Aussendarstellung - pd Personaldienst hat einen Rundumschlag mit uns gewagt und wir sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis.

Die zugehörige, responsive Webseite haben wir in der neuesten Drupal 8 Version umgesetzt. Das Content-Management-System hat sich mit der neuen Version runderneuert. Viele Funktionen, die in der Vorversion als Zusatz-Module entwickelt wurden, sind in Drupal 8 im Core enthalten. Beispielsweise lassen sich Inhalte nun leicht mit einer in Drupal 8 integrierten Schnittstelle ausspielen, um so Smartphone-Apps und moderne Web-Applikationen mit Inhalten speisen zu lassen. 

Ein Highlight ist auch die "Views"-Erweiterung mit der sich Inhalte in gefilterten und kontextabhängigen Listen und Übersichtsseiten ausgeben lassen.

Für die Redakteure hat sich auch einiges getan: Mit CKEditor enthält der Core jetzt einen - von vielen vermissten - integrierten WYSWIYG-Editor und mit "in-place-editing" können Redakteure nun auch einzelne Felder direkt im Frontend bearbeiten.

Eine schöne neue responsive Website, umgesetzt mit der neuesten Technik mit tollen Funktionen und flexibel erweiterbar, ist für unseren Kunden dabei entstanden. 

Aktualisiert am   9. September 2016